Aktuell   Mannschaften   Verein   Kontakt   Sponsoring   Sonstiges   Home
 
   
 
 

FSV Medizin Bad Elster e.V. - Gästebuch

Montag, 06. Dezember 2010 - 21:51:05
 Klaus Fuchs
 klausfuchs@deutschland.ms
  @Eistaube, das war ja schön und gut in Zobes, doch zwei Wochen später sollte beim 3:8 in Plauen bei der Wacker II der nächste Höhepunkt warten. Spektakulär auch beide Rückspiele. Das gegen Zobes an einem Freitag Abend im Frühling 2005 wurde mit 3:5 verloren, gefolgt wurde dies vom legendären Kick gegen Igor und sein Trupp von Wacker II, mit dem wahrscheinlich genialsten Spielbericht.... Nachzulesen übrigens unter Mannschaften --> 1.Manschaft -->Archiv -->Saison 2004/2005
Das dritte Aufeinandertreffen in dieser Saison konnte ebenfalls Wacker gewinnen (2:0 Oppelt leider gesperrt). Es handelte sich hierbei um das HALBFINALE im Kreispokal des KVP. Es war der 21.Mai 2005, übrigens auch dem letzten Tag des Supermatches.... Man lang ist es her :-)



Samstag, 04. Dezember 2010 - 19:18:28
 eistaube
 kurortmob@aol.com
  Auch bei mir ist ein spielbericht wieder aufgetaucht. einer aus der guten alten zeit, vom 19.09.2004
gab zwar nix zum feiern,war aber trotzdem lustig!


Erster Auswärtssieg läst weiter auf sich warten!
Im Vorfeld des Spieles konnte man eigentlich von einer Außenseiterrolle der Elsteraner sprechen. Gegen den Tabellenführer und Absteiger aus der Kreisliga wollte man versuchen aus einer kontrollierten Defensive heraus das Spiel zu gestalten. Doch den guten Vorsätzen war schnell ein jähes Ende gesetzt. Nach Schuss von Albert über das Tor von Zobes, spielen die agilen Stürmer mit wenigen Pässen unsere gesamte Hintermannschaft schwindelig und vollenden nach nicht mal 60 Sek. zum 1:0. Doch nicht genug des Schocks... Ein Zobeser kann ungehindert flanken, Albert mit der Brust zum Gegner und 2:0. Zum weiteren Spielverlauf bleibt eigentlich nicht viel zu sagen. In der ersten Hälfte versuchen wir über den Kampf ins Spiel zu finden, erarbeiten uns zwar keine guten Chancen und der Spielaufbau stockt noch etwas, aber wir bekommen auch noch keinen Gnadenstoss durch Zobes. Aus der Kabine heraus eine besser FSV-Elf, die vor allem über Kastner auf der linken Seite immer wieder gefährlich zum Flanken kommt. Nur der Abschluss lässt leider zu wünschen übrig. So werden innerhalb zehn Minuten vier zum Teil sehr gute Chancen vergeben, deren Abschluss das Spiel wieder offen gestaltet hätte können. Dann der Pfiff des Schiris auf den Elferpunkt - Oppelt läuft an und verwandelt. Doch kurze Zeit später nimmt sich leider Keeper Plautz eine Auszeit, ansonsten sehr sicher. Er unterläuft eine Flanke und der Zobeser braucht nur noch einzuschieben. Damit war die Entscheidung endgültig gefallen. Auch ein letztes Aufbäumen und Anrennen brachte nicht den gewünschten Erfolg.
Als wir nach dem Spiel frustriert heimfahren wollten, stellte man fest, ohne Autoschlüssel geht es nicht. Aber wo war der? Den hatte ein „Kleverle“ dessen Namen ungenannt bleibt, im Kofferraum eben jenes Autos versteckt welches nun nicht mehr aufging! So wurde uns ein weiterer zweistündiger Aufenthalt am Fuße der Mülldeponie beschert. So musste man sich die Zeit mit Strohballen rollen vertreiben. Danke Andre!!!!
Bleibt das Fazit, wieder gut mitgehalten zu haben, aber wer keine Tore schießt, und in der Abwehr den Gegner zum Tore schießen einlädt, der gewinnt halt nicht. Man sollte jetzt aber nicht den kopf in den Sand stecken und nach vorne schauen, und in den nächsten schweren Spielen (VSV; Wacker II; Erlbach; Syrau) werden auch wieder drei Punkte vergeben....



Dienstag, 30. November 2010 - 20:42:03
 Kai
  schön den spielbericht vom zobes-spiel zu lesen und an jenes erinnert zu werden...war schon richtig lustig damals... ;-)) frag mal bei mike nach!

und hier ein aufruf an alle: beteiligt euch doch mal bissl mehr hier am gästebuch - ist doch schön n paar meinungen mal zu lesen - gerade jetzt in der winterpause



Mittwoch, 24. November 2010 - 22:40:34
 Marco Schwab
 www.sv-triebel.de
  Hallo nach Bad Elster,

schön, dass ihr unseren Spielbericht übernommen habt. Ich frag mich nur welche stilistischen Mittel ihr meint :P
Wünsch euch mal wieder viel Erfolg, ich denke ihr seid auf keinen Fall schlechter wie andere Mannschaften im Tabellenkeller, man hat auch gg. uns gesehen, dass nur die Chancen genutzt werden müssen, dann klappt das wieder!!! Ich holt eure Punkte noch!

Viele Grüße
Marco

Anmerkung der Redaktion:
Danke für die aufmunternden Worte! Ihr könnt ja den Spielbreicht unserer Zweiten auch übernehmen. Der enthält dann die angesprochenen stilistischen Feinheiten :-)



Mittwoch, 24. November 2010 - 10:37:13
 Sven M
 martin-sven@freenet.de
  In gewisser weise steigen wir dann dieses Jahr wieder nicht ab, jedenfalls der Name der Liga bleibt ja gleich aber dann gehts nächstes Jahr gegen Brambach, Markneukirchen usw...tolle Ausssichten...wir müssen nächstes richtig reinhauen Jungs!!Ganz wichtig ist die Teilnahme an der Saisonvorbereitung!! Also ab Januar muß richtig hart gearbeitet werden!!



Montag, 22. November 2010 - 23:23:08
 Klaus Fuchs
 klausfuchs@deutschland.ms
 www.fuechslein.brieskesenftenberg.de
  Danke lieber Kai für den Tipp - da die Statistik nicht aktuell ist (Wir hatten auch schon Gelb/Rot :-) und Triebel bekam alleine gestern schon drei Gelbe)) sowie einer der besagten Spieler in 6 Einsätzen schon mindestens drei Gelbe Karten hat, ist hier Vorsicht geboten! Nicht das wegen paar pobliger Gelber Karten noch Punkte flöten gehen....



Montag, 22. November 2010 - 21:39:25
 Kai S
  hallo leute, also bei all der euphorie um unsere zweite...schaut euch doch mal auf "fußball.de" die fairnesstabelle an - leute, leute, leute...die zwei sollten sich mal gedanken machen :-) wer die nur sind..???



Montag, 22. November 2010 - 14:54:39
 Tino
  Marek, du hast dich mit deinem Spielbericht wieder mal selbst übertroffen. Grüße an die "Altherrenstaffel" der 2. und den agilen Etz



Samstag, 06. November 2010 - 07:43:30
 Bernd F.
 ficken-bernd@gmx.de
  ICE ICE BABY!!!



Freitag, 05. November 2010 - 17:34:42
 Kai
 info@ergotherapie-sternitzky.de
  ...ich bin so froh mit einem fußballer zusammen spielen zu dürfen, der noch deutlich vor ende der hinrunde 101(!!!) tore erzielt hat...danke marek das ich dich kennen darf!!! ;-)
und über deine spielberichte freue ich mich auch immer! mach das bitte noch lange weiter...schließlich sieht und hört man ja jede woche, daß du eine große fangemeinde hast und zu großen diskussionen anregst...



  [ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 ] vorige Seite nächste Seite

Admin
Gästebuch Linkliste Impressum

 

Newsticker
 
Quicklinks
 · 
 · 
 · Berichte Saison 10/11 II.
 · Torschützen I.
 · Torschützen II.
 · Ausfahrt München
 · UEFA 5-Jahres Wertung
 · Vogtländischer FV
 · KURORT Mob
 · Damals als die Welt...
 · Freie Presse
zum Kurortmob Bad Elster
 
 
created by FIT4NET GbR © 2003 E-Mail: kontakt@fsv-medizin.de
  Aktuelles
  Highlights
  Spielansetzungen
  1. Mannschaft
  2. Mannschaft
  Alte Herren
  C-Junioren
  Informationen
  Geschichte
  Erfolge
  Historie (Archiv)
  Stadion
  Gästebuch
  Links
  Impressum